Liebeskonzepte

Liebeskonzepte

 

Liebe, das ist es, was wir alle wollen – nicht nur Zuneigung, oder Kameradschaft, oder Sex. Tatsächlich ist die Beziehung zwischen den verschiedenen Teilen der Liebeserfahrung (Selbstbestätigung, Geschlecht, etc.) ziemlich kompliziert. Und Überraschung, Liebe, so wie wir sie kennen, ist kein universelles menschliches Phänomen: Einige Kulturen kennen das Konzept nicht einmal. Im Wesentlichen ist „Liebe“ also ein kulturelles Phänomen.

//

 

Concepts of Love. Love, that’s what we all want – not just for affection or camaraderie or sex. The relationship between the different aspects of love (self-affirmation, gender, etc.) is, in fact, fairly complicated. And – surprise! – love, as we know it, is not a universal human phenomenon: certain cultures don’t contain the concept at all. Love is then in essence a cultural phenomenon. 

 

 

 

 

Advertisements